Systemprodukte zur Stallreinigung

Schmutz lässt sich nicht desinfizieren. Diesen Grundsatz beherzigen wir bei der Erstellung von Hygienekonzepten zur Stallreinigung und Flächendesinfektion. Einer wirksamen Desinfektion geht eine gründliche Reinigung voraus. Wasser allein löst Eiweiß- und Fettrückstände jedoch auch im Hochdruckverfahren nur in Teilen. Daher setzen wir auf Reinigungsmittel, die den Schmutz effektiv anlösen und Krankheitserregern ihren Nährboden entziehen. So steigern Sie zusätzlich die Wirkung der anschließenden Flächendesinfektion , da alkalische Reinigungsmittel Krankheitserreger bereits während der Stallreinigung abtöten.

Wir bei ENVISAL beraten Sie gerne bei der Wahl der geeigneten Reinigungs– und Desinfektionsmittel unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Stall- und Umweltbedingungen. Welchen Erreger gilt es zu bekämpfen? Müssen Parasiten wie Kokzidien, Kryptosporidien oder Spulwürmer abgetötet werden? Welche Temperaturen herrschen gerade? Welche Materialien befinden sich im Stall? Diese Fragen gilt es zu beantworten, damit wir Ihnen ein individuelles Hygienekonzept erstellen können. Rein aus Sicherheit – Damit Ihr Stall ein sauberer Ort bleibt, an dem Ihre Tiere gesund und Ihre Mitarbeiter vor Keimen geschützt sind.