ENVI® foam

Hyperschaum – Reiniger | alkalisch

ENVI® foam ist ein höchstwirksames, stark schäumendes Reinigungskonzentrat und wird vorzugsweise an Flächen aufgetragen, die eine lange Einwirkzeit benötigen (Rauputz, Mauerwerk, Kunststoffoberflächen). ENVI® foam ist ein hochkonzentrierter Einweichschaum, der stärkste organische und anorganische Verschmutzungen anlöst. Im Hochdruckreinigungsverfahren lassen sich diese Verschmutzungen mühelos abspülen. ENVI® foam verkürzt die Reinigungszeit und reduziert den Wasserverbrauch deutlich. 

  • Stark schäumend
  • Tiefenwirksam 
  • Hohe Schaumstabilität
  • Materialschonend 
A_ENVI foam

DOSIERUNG:

Dosierung ENVI foam

ANWENDUNGSBEREICH:

  • Hähnchen- / Putenmast
  • Legehennenhaltung
  • Schweinemast
  • Rinderhaltung

AUSBRINGUNG:

Das Reinigungskonzentrat wird mittels Schaumkanone oder dem Schaumgerät auf die Oberflächen aufgeschäumt. Alle Oberflächen sollten gründlich mit einem Schaumteppich überzogen werden. Je nach Oberfläche sollte die Einwirkzeit 60 – 120 Minuten betragen. ENVI® foam kann mittels Einweichanlage auf die Oberflächen aufgebracht werden. 

ZUSAMMENSETZUNG:

  • Nichtionische Tenside
  • Kaliumhydroxid

GEBINDEGRÖßE:

  • Kanister à 11 kg
  • Fass à 240 kg

SICHERHEITSRATSCHLÄGE:

  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!
  • Bei Kontakt mit den Augen: einige Minuten lang behutsam
    mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • Bei Kontakt mit der Haut: mit viel Wasser und Seife waschen.
  • Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.