ENVI® CIP spezial

CIP-Reiniger – sauer

ENVI® CIP spezial ist ein stark saurer Intensivreiniger mit sehr hoher Lösekraft von mineralischen Belägen und Ablagerungen. ENVI® CIP spezial wird zur schaumfreien Reinigung von Anlagen, Wärmetauschern, Rahmerhitzern, Tanks, Rohrleitungen im CIP-Systemverfahren, Pökelinjektoren, Tumblern, Entkalkung von Spülmaschinen, Konvektomaten sowie wasserführenden Rohrleitungen und zum Lösen von Pigmentschmutz eingesetzt.

Löst selbsttätig: Kalkablagerungen · Pökellake · mineralische Ablagerungen

  • Löst stärkste mineralische Ablagerungen
  • Nicht schäumend
  • Tensidfrei
  • Verstärkte Reinigungsleistung durch Säurekomplexierung
  • Auch für hohe Wasserhärten geeignet
A_ENVI_CIP_spezial_LM6E1712korrigiert

AUSBRINGUNG:

Automatische Dosiersysteme: Die Produktmenge wird mit der Dosierpumpe dem Leitungssystem zugegeben. Zur manuellen Ausbringung auf Oberflächen in der Lebensmittelindustrie.

GEBINDEGRÖßE:

  • Kanister à 22 kg
  • Fass à 240 kg

ZUSAMMENSETZUNG:

  • Salpetersäure
  • Phosphorsäure

SICHERHEITSRATSCHLÄGE:

  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!
  • Bei Kontakt mit den Augen: einige Minuten lang behutsam
    mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • Bei Kontakt mit der Haut: mit viel Wasser und Seife waschen.
  • Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.